Donnerstag, 8. März 2018

~Challenge~ Kampf um Demora - Aufgabe 2



Yeah, die 2. Aufgabe ist ja voll cool - eigentlich.
Wäre da nicht das fehlende weiße Kleid, ein nicht vorhandenes Seil und vor allem jemand da zum Fotografieren. 

Da das alles nicht gegeben ist musste ich mir was einfallen lassen.
Einige Ideen musste ich direkt verwerfen, denn mein 2 jähriger Sohn kann definitiv noch keine brauchbaren Fotos knipsen.
Deswegen gibt es jetzt hier meine völlig eigene Interpretation des Covers von Vertrauen und Verrat.


Meine Fredda ist immer bereit in allen möglichen Situationen fotografiert zu werden, also durfte sie mir beim oBewältigen der gestellten Aufgabe helfen. Wozu man so eine Hundeleine nicht alles nutzen kann.
Es ist bei diesen Aufnahmen
niemand zu Schaden gekommen.
Nur das mit dem handschriftlichen Titel hat nicht geklappt, aber wir sind ja auch kein Modelteam.




Auf jeden Fall hatten wir viel Spaß und ich freu mich auf die nächste Aufgabe.

Kommentare:

  1. Hej Sarah das ist ja mal eine witzige Idee 😄 bei uns waren es die arme meiner Tochter 😅

    Alles Liebe nessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D
      Ich dachte nen 2 jährigen zu fesseln ist jetzt doch nicht so toll 😂
      Der Hund macht jeden Blödsinn mit 😂

      Liebe Grüße

      Löschen