Freitag, 16. März 2018

[Rezension] Wenn Eis schmilzt

Dieses Buch hab ich im Rahmen einer Aktion von Hippomonte Publishing gelesen und daher handelt es sich um Werbung. Dadurch wurde meine Meinung nicht beeinflusst und ihr bekommt meine ehrlichen Gedanken zum Buch.

 
| Wenn Eis schmilzt |
| Aurelia Velten | 
| Hippomonte Publishing E.K. - Verlag |
| März 2017 | 
| Seitenzahl 360 Seiten |
| Taschenbuch 13,99€ |






 Darum gehts:

Sie sagen, er ist ein Eisklotz, ein kalkulierender Workaholic …
und um genau zu sein, stimmt das ja auch. Dan Tanner hat in seinem Leben genug Verluste erlitten. Mit seinem Beschluss, nichts und niemanden mehr an sich heranzulassen, sich zudem mit der Arbeit abzulenken, ist der Milliardär gut gefahren. Bis der Zufall ihn und die Psychologie-Doktorandin Jennifer Bell zusammenführt. Ihr Forschungsgebiet reißt alte Wunden auf, aber ihre ruhige Art sowie ihr Sarkasmus bewirken, dass er sich einfach nicht von ihr fernhalten kann. Langsam, aber sicher bringt sie die Eismauer um sein Herz ins Wanken, doch Dan kann die Vergangenheit einfach nicht loslassen.


Meine Meinung:

Der Einstieg fiel mir nicht so leicht, denn zuerst hat mich der Epilog sehr verwirrt und die ersten Seiten haben meine Gedanken dann voll aus der Umlaufbahn gekegelt.
Aber dann wurde es besser - viel besser. 

Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen und ich hab mich wohl gefühlt.
Ich weiß nicht, ob mir etwas entgangen ist, da ich mit Teil 9 der Boston Berserks Reihe begonnen habe, aber es ist mir nie negativ aufgefallen. 

Auch die Charaktere in diesem Buch waren für mich sehr authentisch
Dan wollte ich immer wieder schütteln und ohrfeigen - ein inneres Bedürfnis. So ein verdammter Eisklotz.
Jennifer war mir direkt sympathisch
Warum genau weiß ich gar nicht, das war mehr so ein Gefühl und ich hab bis zum Schluss gehofft, dass dieses Feeling bleibt. 
Außerdem gefiel mir ihre sarkastische Art, das hat mich etwas an meinen Freund erinnert.
Auch dass sie nicht so aufbrausend ist, gefiel mir und sie war wirklich mal anders als die meisten Protagonistinnen. 
 
Alles in allem habe ich Wenn Eis schmilzt als eine schöne Lektüre erlebt und möchte mich beim Verlag für die Aktion bedanken, sonst wäre ich wohl gar nicht auf das Buch aufmerksam geworden. 


Wertung:

| Cover | 10 Wolkenschlösser |
| Geschichte | 9 Wolkenschlösser |
| Schreibstil | 9 Wolkenschlösser |
| Romantikfaktor | 9 Wolkenschlösser |
| Gesamtwertung | 9 Wolkenschlösser |

Eine Empfehlung gibts für alle, die romantische Geschichten mögen.

Kommentare:

  1. Huhu lieb Sarah,

    Das klingt ja interessant 😄🎉

    Ich schau es mir mal genauer an.

    Alles Liebe Nessi von Nessis Bücher💙

    AntwortenLöschen